Tarifgestaltung im ÖPNV – Kundenbindung und Abbau von Zugangshemmnissen Kategorie: Allgemein, Seminare,

icon-seminare Tarifgestaltung im ÖPNV – Kundenbindung und Abbau von Zugangshemmnissen

22.09.2017

07. und 08.November 2017 in Hannover

 
In diesem Seminar erfahren Sie alles über das „Jobticket für alle“ – Der Einsatz in einer integrierten Planung im Hinblick auf Klimaschutzziele in der regionalen Verkehrsplanung. Zudem möchten wir Sie über den Luftlinienabhängigen Tarif im VRN und über die Erste Jahresbilanz (RMVsmart) informieren.
Weitere Seminareinhalte sind: 
 
– 25 Jahre Semesterticket – Chancen und Gestaltungsaufgaben in einem besonderen Markt
– Untersuchung zum Regionalen Semesterticket Münster
– Tarifsimulation am Beispiel VVO
– Landestarif Baden-Württemberg
 
itcs und die Digitalisierung – Neue Anforderungen und Erfahrungen in der Umsetzung Kategorie: Allgemein, Seminare,

icon-seminare itcs und die Digitalisierung – Neue Anforderungen und Erfahrungen in der Umsetzung

22.09.2017

25. und 26. Oktober 2017 in Köln

Digitalisierung ermöglicht den Verkehrsunternehmen eine weitere Fokussierung auf den Fahrgast und dessen Anforderungen an die multimodale Mobilität. Diese Multimodalität und die hierzu notwendige Aktualität von Informationen bringen dabei neue Anforderungen an das itcs und die Fahrgastinformationssysteme der Verkehrsunternehmen und -verbünde sowie neue Kooperationen und eine Öffnung zu anderen Mobilitätspartnern. Die VDV-Standardisierung von Kommunikation und Information unterstützt die Verkehrsunternehmen und -verbünde bei der Bewältigung der neuen Anforderungen.

Im itcs-Herbstseminar des VDV UA-itcs berichten die Verkehrs- und Beratungs- unternehmen über ihre Erfahrungen mit den neuen Anforderungen und über den Einsatz neuer VDV-Standards. Außerdem werden neue und zukünftige gesetzliche Anforderungen und mögliche Lösungsmöglichkeiten vorgestellt. Das itcs-Seminar bietet dabei einen offenen Treffpunkt für diejenigen, die schon Praxiserfahrungen oder entsprechendes Wissen haben und diejenigen, die genau dieses suchen. Der Austausch zu den einzelnen Themen zwischen den Vorträgen bildet deshalb einen Schwerpunkt der Veranstaltung.

Beschwerden erfolgreich meistern – per Telefon, E-mail und im Direktkontakt Kategorie: Allgemein, Seminare,

icon-seminare Beschwerden erfolgreich meistern – per Telefon, E-mail und im Direktkontakt

22.09.2017

25. und 26. Oktober 2017 in Würzberg

Wer sich beschwert, so weiß es das Herkunftswörterbuch, klagt über etwas, was ihn bedrückt, eben beschwert. Ziel dieses Klagens ist die Abhilfe, die Behebung des Beschwerdegrundes.
So liegt es in der Natur der Beschwerde, dass sie mit Ärger verbunden ist, ja im Kundenkontakt ist sie geradezu der klassische Spannungs- und Konfliktfall. Dabei gilt aber auch: Jede zweckmäßig behandelte Beschwerde fördert nachhaltig das Ansehen des Beschwerdeverursachers.

So ist ein gelungenes Beschwerdemanagement ein nicht zu unterschätzender Erfolgsfaktor für ein Verkehrsunternehmen.

Verkehrsplanung – Für den Bus- und Straßenbahnbetrieb Kategorie: Allgemein, Seminare,

icon-seminare Verkehrsplanung – Für den Bus- und Straßenbahnbetrieb

22.09.2017

18. und 19. Oktober 2017 in Bochum

Verkehrsplanung heute bedeutet, die unterschiedlichen Ansprüche des Individual-, Fußgänger- und Radverkehrs sowie die Anforderungen an den Öffentlichen Personennahverkehr zu erkennen, um eine optimale verkehrstechnische Lösung für die sich zwangsläufig im Straßenraum ergebenden Konflikte der einzelnen Verkehrsteilnehmer zu entwickeln.

Der Aufgabenträger erwartet ein zuverlässiges, kundenorientiertes und vor allem auch wirtschaftliches Nahverkehrssystem. In gemeinsamen Gesprächen mit dem Straßenbaulastträger sind die technischen Komponenten für Fahrzeuge, Fahrwege und Haltestellen festzulegen, damit diese in die Nahverkehrs- und Verkehrsentwicklungspläne mit einfließen und in die Praxis umgesetzt werden können.

Um den Anforderungen des Aufgabenträgers einerseits und den Belangen des Verkehrsunternehmens andererseits an einen sicheren und ordnungsgemäßen Betrieb gerecht zu werden, müssen Verkehrsplanung und Verkehrstechnik optimal auf die Belange des ÖPNV abgestimmt werden.

Fahrgastinformationssysteme – Worauf kommt es an? Kategorie: Allgemein, beka, Seminare,

icon-seminare Fahrgastinformationssysteme – Worauf kommt es an?

22.09.2017

11. und 12. Oktober 2017 in Düsseldorf

Neue technische Möglichkeiten haben in den letzten Jahren zu einer rasanten Entwicklung bei Fahrgastinformationssystemen geführt. Gleichzeitig sind auch die Bedürfnisse und Erwartungen von Fahrgästen und Unternehmen an die Qualität der Fahrgastinformation gestiegen. Für die Beschaffungs- und Systemverantwortlichen der Verkehrsunternehmen ist es schwierig, sich auf dem aktuellen Stand zu halten und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dieses Seminar behandelt deswegen nicht nur die technischen Grundlagen der Fahrgastinformationssysteme, sondern auch die „Innereien“ dieser Systeme, die verschiedenen Anzeiger-Technologien und ihre Vor- und Nachteile. Doch die schönste Technik nützt nichts, wenn die angezeigten Informationen nicht stimmen oder dem Fahrgast so nicht nutzen. Darum beschäftigt sich das Seminar auch mit den Informationsinhalten auf den Anzeigern, dem Daten uss und den dazu notwendigen Schnittstellen.

Vergabe-Workshop Kategorie: Allgemein, beka, Seminare,

icon-seminare Vergabe-Workshop

05.09.2017

09. und 10. Oktober 2017 in Hamburg

Die Beschaffung von Waren und Leistungen einschließlich Bauleistungen unterliegt aufgrund der Vergaberechtsnovelle 2016 zahlreichen Veränderungen. Dies gilt nicht nur für die elektronische Kommunikation. Auch die Vergabeverfahren, Fristen, Zuschlagskriterien u.v.m. müssen neu ausgerichtet werden. Dieser Workshop soll Praktikern die Möglichkeit geben, gemeinsam und systematisch die Tücken des neuen Vergaberechts zu erkennen und zu umschiffen. Ziel ist eine rechtssichere Ausschreibung nach neuem Recht. Angesprochen werden Projektleiter, Mitarbeiter der ausführenden Gewerke, Mitarbeiter der Revision und Justitiare, die sich mit diesem immer wichtiger werdenden Themenbereich befassen.

Special: Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar der Fachbuches Sektorenverordnung kompakt – Handbuch zur Vergabe öffentlicher Aufträge in den Bereichen Verkehr-, Energie und Trinkwasserversorgung (Autor: Dr. Rolf Theißen). 



|