Seminare
21.-22. Februar 2022 - Digital

Vergaberecht für Einsteiger*innen

Dieses Seminar gibt einen Praxisüberblick zum Vergabesystem. Die Teilnehmenden werden - auch anhand von Praxisbeispielen - in die Vergabe von Lieferleistungen, Dienstleistungen und Bauleistungen eingeführt.

Gerade für Einsteiger*innen bietet der Umstand, dass das Vergaberecht im Jahre 2016 novelliert wurde, einen guten Start. Dieses Seminar gibt einen Praxisüberblick zum Vergabesystem. Die Teilnehmer*innen werden – auch anhand von Praxisbeispielen – in die Vergabe von Lieferleistungen, Dienstleistungen und Bauleistungen eingeführt.

Zielgruppe:

Dieses Seminar wendet sich praxisbezogen an Mitarbeiter*innen, die in den Bereichen des Einkaufs, der Revision und des Justitiariats grundlegende Kenntnisse über die Vergabe von Dienst-, Liefer- und Bauleistungen im Bereich des ÖPNV erlernen möchten. Das Seminar ist diskussionsorientiert.

Seminarinhalt:

• Überblick über das Vergabesystem
• Bundesweite Vergaben nach VOB/A und UVgO
• EU-weite Vergaben nach Sektorenverordnung (SektVO)
• Allgemeine Grundsätze des Vergaberechts
• Überblick über die Vergabearten
• Ablauf eines Vergabeverfahrens am Beispiel des offenen Verfahrens und des Verhandlungsverfahrens
• Zusammenstellen der Ausschreibungsunterlagen
• Pflichten des/der Bieters*in
• Pflichten des/der Auftraggebers*in (insbesondere nach neuem Vergaberecht)
• Prüfung und Wertung von Angeboten

 

Mehr Infos finden Sie HIER!