Seminar
23.-24.09.2020, ABACUS Tierpark Hotel Berlin

Neu in der Rolle als Führungskraft (EVT-303)

Beschreibung

Fachliche Kompetenz, charakterliche Eignung und guter Wille reichen meist nicht aus, um eine frisch ernannte Führungskraft vor gravierenden Verhaltensfehlern zu schützen. Enttäuschungen und Fehlreaktionen beim Neu-Vorgesetzten, Ablehnung, ja mitunter bis zur Sabotage seitens der Mitarbeiter sind die traurigen Folgen. Neben der nur allmählich wachsenden Erfahrung fehlt vor allem ein praxisverwertbares psychologisches know how, was den Anfänger auf seine neue Führungsaufgabe vorbereitet.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Bitte halten Sie sich an die derzeit geltenden Hygienestandards. Auch wir garantieren Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Mindestabstand und Hygiene.

Ihre Vorteile

-Neue-Mitarbeiter sicher und souverän führen -Beherrschung der wichtigsten Führungswerkzeuge -Sicherheit in der Führung von “schwierigen“ Mitarbeitern -Ziele formulieren und durchsetzen -Stärkung der eigenen Führungskompetenz
 
Weiter Informationen finden Sie HIER