Seminare
08.-10.09.2020, Leonardo Royal Hotel Baden-Baden

Fortbildungslehrgang für Fahrlehrer (EVT-158)

Beschreibung

Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer Bus sind gesetzlich verpflichtet, ihr Wissen und ihre Kenntnisse in regelmäßigen Abständen aufzufrischen und eine berufliche Weiterbildung nachzuweisen. Mit der Teilnahme an unserer Weiterbildung, die wir seit vielen Jahren in Baden-Baden in Kooperation mit der beka durchführen, erhalten Sie die notwendige Bescheinigung nach § 53 Abs. 1 Fahrlehrergesetz.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Bitte halten Sie sich an die derzeit geltenden Hygienestandards. Auch wir garantieren Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Mindestabstand und Hygiene.

Ihre Vorteile

Der Weg geht vom allein unterhaltenden Entertainer hin zum Berater, Lernbegleiter und Coach für die neuen Fahrer, aber auch für die erfahrenen Fahrdienstbeschäftigten. Vor diesem Hintergrund geht es in der Weiterbildung auch stets um die Frage, wie erfolgreicher Fahrschulunterricht in Theorie und Praxis aussehen muss.
 
 
 Weitere Informationen finden sie HIER