Verlag

Digitale Transformation des ÖPNV

Auf über 370 Seiten teilen fast 80 Autoren in 40 Aufsätzen und zahlreichen Best-Practice-Kästen ihr Digitalisierungs-Know-How und liefern einen aktuellen Einblick in eine Branche in tiefgreifender Veränderung.

 

Die Digitalisierung der Mobilität ist vielschichtig. Neue Technologie schaffen Lösungen, um Prozesse, Services und Produkte kundenfreundlicher, effizienter und zuverlässiger zu gestalten. Diese laufenden Veränderungen weisen auf revolutionäre Umbrüche für die Industrie und Branche hin. Ganze Berufsbilder, Geschäftsmodelle und Kundenbeziehungen verändern sich. Schnell zeigt sich, dass die Digitalisierung nur vordergründig technologischen Fortschritt bringt. Vielmehr verändert sie, wie Menschen Technik, Produkte und Dienstleistungen nutzen.

In einer personalintensiven Dienstleistungsbranche wie dem ÖPNV ist dieser Aspekt der Digitalen Transformation entscheidend. Daher widmet sich der neue Band der Blauen Reihe VDV der gesamten Bandbreite der Veränderungen. Neben sehr technischen Themen wie der Big-Data-Analysen oder Aspekten der Cybersecurity geht es in dem Sammelband auch um Geschäftsmodelle, Kundenbeziehungen, Marketing, rechtliche Themen, neue Arbeitsweisen und -welten für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Branche.

 

Mehr Infos finden Sie HIER