Seminar
23.-24.11.2020, Frankfurt und digital

Kurs halten – Bus & Bahn bleiben Motor der Mobilitätsbranche

Mit der Veranstaltung „Kurs halten: Bus & Bahn bleiben Motor der Mobilitätswende“ am 23./24. November 2020 in Frankfurt im Holm, bieten VDV-Akademie und beka Ihnen und der Branche die Gelegenheit, die Zukunft des öffentlichen Verkehrs zu diskutieren. Was sind die wesentlichen Herausforderungen, die uns in den Themenfeldern Verkehrs- und Erlössituation, Personal, Arbeit und Bildung, Digitalisierung und Schiene zur Zeit und zukünftig begleiten werden? Die entscheidenden Akteure aus dem Verband und der Praxis setzen sich intensiv mit diesen Fragestellungen auseinander. 

Um auch in schwierigen Zeiten allen die Teilnahme an dem Event zu ermöglichen wird die Veranstaltung in einem hybriden Format stattfinden. Sie entscheiden, ob Sie live vor Ort oder digital teilnehmen wollen. Auch bei der digitalen Teilnahme können Sie sich in Diskussionen einbringen, die Vorträge verfolgen oder sich mit den anderen Teilnehmern vernetzen und austauschen.

 

HIER finden Sie weitere Informationen

Wir freuen uns, Sie am 23.11. vor Ort in Frankfurt oder digital begrüßen zu können.